Was ist überhaupt das Waldheim?

Das Evangelische Waldheim Schlotwiese bietet in den Sommerferien 3 Wochen lang ca. 120 Kindern im Alter von 6-13 Jahren ein abwechslungsreiches, unvergessliches Ferienerlebnis. Die Kinder werden bei uns täglich von 8.30 – 18.00 Uhr betreut. Wir sind ein inklusives Waldheim und bieten pro Abschnitt jeweils einige Plätze für Kinder mit Behinderung an.

Ein Team von über 40 ehrenamtlichen Mitarbeitenden ab 16 Jahren gestaltet das Gruppenprogramm und zaubert leckeres Essen. Die Kinder sind dabei nach Alter in Gruppen zu je 12-15 Kindern eingeteilt und werden von 2-3 Ehrenamtlichen betreut. So kann während eines Waldheimabschnittes eine intensive Gruppendynamik entstehen. Doch auch Großgruppenerlebnisse wie das gemeinsame Essen mit allen Kindern und Betreuern in einem großen Saal, Großgruppenspiele und ein gemeinsamer Waldheimausflug machen unser Waldheim zu einem besonderen Ort der Gemeinschaft und lassen Jahr für Jahr ein „Superteam“ entstehen. Die Begeisterung steckt an. Wer einmal einen Waldheimsommer auf der Schlotwiese erlebt hat, ist vom Waldheimfieber infiziert.

Lust im Waldheim mit zu machen?

Dann bewirb dich gerne per Mail bei Christoph, Eric und Lisa. Schick uns dafür einfach deinen vollen Namen, dein Geburtsdatum, deine Adresse, E-Mail und Handynummer,  sowie einen kurzen Text dazu, warum du ein*e gute*r Betreuer*in bist. Wenn du noch unter 18 Jahre alt bist, brauchen wir außerdem den vollen Namen einer erziehungsberechtigten Person sowie deren Handynummer und E-Mail-Adresse. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt

Wie bereits 2021 leiteten auch in 2022 Lisa Dollmann, Eric Saß und Christoph Werkmann das Waldheim.

Wir sind sowohl telefonisch als auch per Mail erreichbar unter

Tel.: 0711 / 18771-23

E-Mail: waldheim@kirchenpflege-zuffenhausen.de